Kontaktlinsenbehaelter
Für Augengesundheit und Tragekomfort. 

Für den Tragekomfort und die Augengesundheit entscheided ist die Wahl des richtigen Pflegemittels. Es gibt verschiedene Pflegesysteme für normale und empfindliche Augen. Welches Kontaktlinsen-Pflegemittel in Frage kommt, besprechen wir während der Anpassung der Kontaktlinsen. 
 
Kombinationslösung bzw. All-in-one Pflegemittel:
Diese werden heutzutage am häufigsten verwendet. Die Vorteile liegen im meist relativ günstigen Preis und in der einfachen Anwendung, weil quasi alles in einer Flasche steckt. Zu bedenken ist aber, dass meist Konservierungsstoffe enthalten sind und hier immer ein Kompromiss eingegangen wird: zwischen Augenverträglichkeit und Kontaktlinsenreinigung bzw. Desinfektion. Eine manuelle Handreinigung der Kontaktlinsen ist zu empfehlen. 
 
Peroxid - Pflegemittel
Sind insbesondere für empfindliche Augen geeignet, weil die Reinigung und Abspüllösung getrennt sind. Sie sind also besonders augenverträglich und bieten dennoch eine intensivere Reinigung der Kontaktlinsen. Meist ist die Flexibiltät der Tragezeiten aber etwas eingeschränkt, weil die Kontaktlinsen sich je nach Mittel mind. 6 bis 8 Stunden im Reinigungsbehälter befinden müssen bis sie wieder getragen werden können. 
 
2 Stufen - Pflegemittel
Sogenannte zweiphasige Pflegemittel, also Pflegemittel mit einem Reiniger und einer separaten Aufbewahrungslösung kommen vor allem bei formstabilen (harten) Kontaktlinsen zum Einsatz. Durch die Trennung von Reinigung und Aufbewahrung wird ein optimales Verhältnis zwischen Flexibilität und Reinigungsleistung erzielt. Wichtig: die Systeme setzen eine manuelle Handreinigung der Kontaktlinsen voraus! Tragekomfort und die Augengesundheit entscheidend ist die Wahl des richtigen Pflegemittels. Es gibt verschiedene Pflegesysteme für normale und empfindiche Augen. Welches Kontaktlinsen-Pflegemittel in Frage kommt, besprechen wir während der Anpassung der Kontaktlinsen.