StrabismusAugenmotilitätPupillenreaktion

 

Sind die Grundfuntkionen Ihrer Augen in Ordnung? Mehr erfahren, als bei einem einfachen "Sehtest".


+ Cover- und Uncover-Test 
   Liegen bei Ihnen unentdeckte Abweichungen Ihrer Augensehachsen zueinander vor? Wenn sich die Augen bei Fernsicht nicht parallel zu einander stellen
   oder die "Sehachsen" in der Nahsicht nicht in einem Punkt schneiden, kann es u.a. zu Kopfschmerzen und Konzentrationsproblemen kommen.
+ Augenmotilität und Augenfolgebewegungen
   Arbeiten alle 6 äußeren Augenmuskeln einwandfrei und sauber? Gibt es Einschränkungen? Ein wichtiger Aspekt für beschwerdefreies Sehen. 
+ Pupillenreaktion (direkt, konsensuell, RAPD)
   Sind Ihre Pupillen gleich groß? Reagieren sie direkt und indirekt auf Licht? Hier wird die neuronalen Ansteuerung und Funktion Ihrer Augen geprüft.